Sexological Bodywork IISB -Frauen-Männer-Paare

 

Nährende und erfüllte Sexualität will kultiviert und gelernt sein


Sexological Bodywork ist sexologische Körpertherapie, die anders als in der Sexualtherapie auch Körperarbeit und Berührung mit einbezieht. Wir haben einen ganzheitlichen Ansatz und beziehen das Genital, wenn nötig, auf eine ganz natürliche Art und Weise mit ein.

 

Durch die sinnvollen aufeinander aufbauenden Methoden haben Frauen, Männer und Paare die Möglichkeit wieder mehr mit sich selbst in den Kontakt zu kommen. Wir öffnen einen achtsamen und klaren Raum der Lern und Erfahrungsmöglichkeiten. Sexological Bodywork verändert auf eine leichte und nachhaltige Weise alte Verstrickungen, oder Konditionierungen. Damit kannst du in genau deinem Tempo, dein gesamtes erotisches Potenzial entfalten und deine sexuelle Energie als Lebensenergie erfahren und ganz leicht in dein Leben integrieren.

 

Sexological Bodywork ist Coaching auf Augenhöhe, Hilfe zur Selbsthilfe im Sinne der Prävention und sexuelle persönliche Entwicklung. Es ist ein Weg in die selbstbestimmte Sexualität und Selbstliebe. Wir verstehen den Menschen als Ganzes und verbinden Herz, Geist und Sexualität, für mehr Lebensfreude, Gesundheit und ganzheitlicher Fülle.

Methoden aus der Bioenergetik, sexologischer Körperarbeit, Atemtechniken, ganzheitliche Intimmassagen, Körper und Intim-Mappings, Beckenbodentraining, Genital Meditationen, Taoistische Massage, Orgasmic Yoga (Selbstliebe) u. v. m., sowie begleitende Gespräche bauen in einer Sexological Bodywork Sitzung aufeinander auf und fördern das somatische (körperliche) lernen.

 

Ich biete euch somatische Sexualberatung und Coaching, wobei wir über das somatische, körperliche lernen erfahren können wie sich positive und bedingungslose Akzeptanz und eine selbstbestimmte Sexualität auf eine ganzheitlich positive Art und Weise im Leben integrieren lässt. In meinen Sexological Bodywork Coachings erarbeiten wir gemeinsam ein Konzept was dir und deiner Persönlichkeit entspricht.

 

Das Konzept von Sexological Bodywork ist körperorientiertes, somatisches Lernen, welches sich durch Wiederholung ganz leicht verinnerlichen lässt, ohne dafür in die Vergangenheit gehen zu müssen. Wir lösen Trauma am Körper und schulen mehr Körperbewusstsein und ein starkes Gefühl der Verbundenheit mit dir selbst. Dafür beziehen wir Körper, Geist und Seele mit ein und sehen dich als den Menschen, der du bist, mit allem was dich ausmacht.

Sexologische Körperarbeit und somatisches lernen, sorgen für nachhaltige Veränderung und Körperwahrnehmung. Körperorientierte Übungen werden dir vermittelt, sodass du bestehende Verhaltensmuster und Gewohnheiten verändern kannst und durch den achtsamen und ganzheitlichen Ansatz deinen persönlichen Wachstumsprozess ganz leicht transformieren kannst.

 

Ich begleite Frauen, Männer und Paare in eine neue und zeitgemäße Sexualkultur in der vollen Akzeptanz der körperlichen Aspekte. Eine Sexualkultur jenseits von Körper-feindlichen Verboten, jenseits von Leistungsdruck und Funktionsanspruch. Eine Sexualkultur die auf Selbstverantwortlichkeit und Augenhöhe basiert.


Ich begleite und unterstütze dich mit Sexological Bodyork in der Erforschung und Weiterentwicklung deines individuellen sexuellen Erlebnisraums
Ich begleite und unterstütze Behandlungen bei Vaginismus
Ich unterstütze die Behandlung von verletzten oder veränderten Regionen nach Operationen, wenn du dich vorsichtig wieder neu entdecken möchtest
Ich unterstütze Menschen dabei den Zugang zu ihrer Sexualität nach Missbrauch zu finden und sich liebevoll anzunähern
Ich öffne Frauen und Männern einen sicheren Raum, damit sie mehr Sexualenergie und somit mehr Lebensenergie für sich erfahren können
Ich zeige euch einen Weg in die eigene Annahme, Selbstakzeptanz und Selbstliebe

 

Wege aus der sexuellen Irritation

Orgasmusprobleme
Libido
frühzeitige oder keine Ejakulation
Pornosucht
Scham und Ängste
Missbrauchsthemen
Prostata und Beckenboden
Narbengewebe
Selbstbild und Glaubenssätze
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
Lustlosigkeit
Frauen in den Wechseljahren
Sexuelle Kommunikation


Sexuelle Traumabehandlungen (Dazu vertiefe ich gerade in einer Traumatherapeutischen Ausbildung mein Wissen und meine Kompetenz)
Und es sind natürlich auch alle anderen Themen und Fragen zur Sexualität willkommen

Was passiert in einer Sexological Bodywork Sitzung

Zuerst einmal ist zu sagen, das somatisches lernen eine körperliche Lernerfahrung ist. Das heißt, dass du als Klient eigenverantwortlich bist und deine Ziele selber bestimmst, die du erreichen möchtest und wie viel Zeit du dir dafür nimmst.

Das somatische lernen braucht Zeit und Wiederholung, so das sich das Körpergefühl mit dem Geist verbinden kann. Als Klient bist du dazu eingeladen zwischen den Sitzungen für dich in aller Regelmäßigkeit zu lernen und zu üben. Veränderungen finden außerhalb der Komfortzone statt und bedarf eine regelmäßige bewusste Praxis.

Je nach Tiefe und Thema können 1-8 aufeinander aufbauende Sitzungen gebucht werden. Eine Sitzung beläuft sich auf 2-3 Stunden pro Termin. Als Klient/in bist du je nach Thema nackt, das ist ganz abhängig von deinem Thema und wird nicht in jeder Sitzung so sein. Als Sexological Bodyworker bleibe ich bekleidet und arbeite vorzugsweise auf einer bequemen Massagebank.

 

Über Sexualität spricht man nicht, oftmals ist der Zugang zu unserer Sexualität durch Erziehung, Scham und Glaubenssätzen versperrt und das zieht sich wie ein roter Faden durch unser gesamtes Leben. Immer wieder handeln wir nach den gleichen Mustern und stellen oft resigniert fest das wir die Freude und Leichtigkeit an unserer Sexualität teilweise schon verloren haben. Wir suchen die Bestätigung oftmals beim anderen und gelangen in eine Sackgasse. Sexological Bodywork kann dich dabei unterstützen in eine selbstverantwortliche und selbstbestimmte Sexualität zu gelangen, ob als Einzelperson oder Paar. Ich begleite dich bei sexuellen Irritationen, aber auch wenn du einfach deine Sexualität erweitern, erforschen und erfahren möchtest.

 

Wir haben oft die Wunschvorstellung, dass unser Partner unsere Bedürfnisse besser kennt als wir selbst. Aus meiner langjährigen Erfahrung als Tantralehrerin, Sexualtherapeutin und Sexological Bodyworkerin i.A., weiß ich, dass viele Menschen gar nicht wissen was sie tatsächlich brauchen, weil sie es zum einen vielleicht nicht kennen und zum anderen nicht fühlen, oder es nicht gelernt haben.

Wenn du dich selber wieder ganz spüren möchtest, du dein gesamtes erotisches Potenzial entfalten möchtest und deine sexuelle Energie als Lebensenergie erfahren möchtest, freue ich mich sehr auf dich.
Sexological Bodywork bietet dir einen Weg in die Selbstliebe und deine innere Fülle, es kann dein Leben ganzheitlich positiv bereichern, du bist Schöpfer, Schöpferin deines Lebens. Was du ausstrahlst, kommt zu dir zurück.

Zu diesen Themen bieten wir neben den Einzelcoachings auch Gruppenarbeit in unseren
Workshops, Seminaren für Singles und Paare & Frauenjahrestrainings, so wie Vorträge zu wechselnden Themen.

Herzensgruss, Kaya

 

Das Coaching richtet sich an Einzelpersonen und Paare

Ab 1 Stunde Erstberatung  90,- Euro

Paare, ab 2 Stunden 230,- Euro

Einzelpersonen, ab 2 Stunden 180,- Euro

Jede weitere Stunde 90,- Euro

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tempel-der-Gesundheit - 2020 Kaya Ruth Mhiri-Könn - Hochstadenstrasse 17A, 41469 Neuss